Mann auf dem Weg ins Fitnesstudio

Wie zähme ich meinen Schweinehund? – Gesundheitsziele nachhaltig umsetzen


Kategorie:
Seminar / Workshop

Preis:
1.290€

Dauer:
1 Tag

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung

Ort:
bundesweit

Er ist eines der meistgenannten und umstrittensten Tiere – der innere Schweinehund. Alle kennen ihn, aber niemand hat ihn je gesehen. Im Seminar lernen die Teilnehmer ihn kennen: Seinen Wohnort, seine Entwicklung, seine Gewohnheiten und sein Wirken. Darauf aufbauend ist das Seminar vor allem auf die Frage ausgerichtet: Wie gehe ich mit meinem inneren Schweinehund so um, dass beide zufrieden sind?
Jeder Teilnehmer soll das Seminar mit einer festen Absicht und einem konkreten Plan zur Änderung bestimmter Verhaltensweisen verlassen. Die Teilnehmer erlernen Strategien, Tipps und Tricks, um das zu tun, was vorteilhaft für ihre Gesundheit ist. Eigene Motive ergründen und Spaß an Neuem zu finden, schafft die Voraussetzung, längst fällige Veränderungen anzugehen und durchzustehen. Die Teilnehmer üben und erleben, wie jeder seinen inneren Schweinehund mit einfachen Methoden zähmen kann.

Alle Personen, die ihr Gesundheitsverhalten wirklich zum Positiven verändern wollen
  • Vortrag
  • Erfahrungsaustausch
  • Analyse
  • Gruppenarbeit
  • Übungen
  • Selbstreflexion und Selbstexperiment
  • Feedback
Dieses Thema ist auch als Workshop oder Vortrag möglich.

Wir empfehlen Ihnen auch folgende Themen:

  • Erfolgreiches Zeit- und Selbstmanagement
  • Lebensraum, Gewohnheiten und Entwicklung des inneren Schweinehundes (das limbische System)
  • Gute Vorsätze und innere Barrieren
  • Strategien zur Zähmung des eigenen Schweinehundes
  • Stadien der Verhaltensänderung mit Selbstanalyse
  • Motivationsphasen
    • Vom Vorsatz bis zur Absicht
    • Von der Absicht zum Planen
    • Vom Planen zum Handeln
    • Umgang mit dem wiedererstarkenden inneren Schweinehund (Rückschläge)
  • Was-Wann-Wo-Wie-Plan
  • Der richtige Trick zur richtigen Zeit