Pilates

Aus der Mitte entspringt die Kraft! Pilates ist ein Ganzkörpertraining, bei dem durch vielfältige Übungen insbesondere die tiefliegenden und meist schwach ausgeprägten, kleinen Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung von großer Bedeutung sind. Im Mittelpunkt des Pilates-Trainings steht das sogenannte „Powerhouse“, welches die gesamte Stützmuskulatur zwischen Brustkorb, Bauch, Becken und Wirbelsäule umfasst. Es ist das Zentrum unserer Kraft, aus dem alle Bewegungen geleitet werden. Der langsame, kontrollierte und fließende Bewegungsablauf wirkt sich besonders schonend auf Muskeln und Gelenke aus. Die Kraftübungen werden ergänzt durch Stretching und eine bewusste Atmung. Dadurch werden die Konzentration und die Körperwahrnehmung geschärft.